90Jahre-4-150-PNG
Balken-550

SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND

Treppenfegen oder Klinkenputzen, zum
30. Geburtstag oder anderen Anlässen?

Unsere Alternative: Deckschrubben!


Informieren Sie sich bei uns und rufen Sie an.

Seefahrer-Romantik an Bord eines Großseglers

“Schulschiff Deutschland”, heute ein Kulturdenkmal, hat seinen Liegeplatz an der maritimen Meile in Bremen-Vegesack, wo die Lesum in die Weser mündet und die weltweit grösste Fisch-Loggerflotte ihre Heimat hatte.
Das Schulschiff bietet Ihnen den Einblick in die interessante, maritime Geschichte und Atmosphäre alter Großsegler.
Nutzen Sie die Möglichkeit zu einem erlebnisreichen Aufenthalt an Bord, gleich ob zu einer Feier, einer individuellen Besichtigungstour auf eigene Faust oder einer Besichtigung in der Gruppe mit Gästeführer.
Erleben Sie einen Hauch von Seefahrtsromantik auf dem 1927 gebauten Großsegler. Gehen Sie auf Erkundungstour über die Decks, vorbei an den bis zu 52 Meter hohen Masten mit stehendem und laufendem Gut - wie die vielen, verwirrenden Stagen, Wanten, Padunen und Jolltaue, die Niederholer, Brassen und Tampen genannt werden - mit den vielen Blöcken und den Nagelbänken, durchs Offiziersdeck mit dem kleinen Bordmuseum, dem früheren Schiffshospital, dem Kapitänssalon in dem die standesamtlichen Trauungen durchgeführt werden, durchs Zwischendeck mit 30 Doppelkammern, in denen man heute übernachten kann, sowie der Messe und der Kajüte für kleine und grosse Feiern.
Auf der “Schulschiff Deutschland” wurde der Nachwuchs für die deutsche Handelsschifffahrt ausgebildet.
Viele, viele “Zöglinge”, erlebten an Bord des Schulschiffes Ausbildungsfahrten bis nach Südamerika, Rio de Janeiro und Buenos Aires, die Bahamas, Venezuela, Südafrika/Kapstadt, die kanarischen Inseln und, und... - insgesamt 12 Überseereisen und viele Ausbildungsfahrten in die Nord- und Ostsee.
Vielleicht ist man ein kleines Stückchen dabei - irgendwo draussen auf See, bei Stürmen und hohen Wellen, bei tagelangen Flauten oder im fremden Hafen - auf einem Schiff ohne eigenen Motor, nur mit dem Antrieb der Segel.

Achtern-2-wk-300
fotoreise-schulschiff_20-180
Kabine-200

Wichtiger Hinweis!
EC-Kartenzahlung und Kreditkartenzahlung sind an Bord nicht möglich!

Hochzeiten / Trauungen
An jedem ersten Samstag im Monat, finden standesamtlichen Trauungen statt und das mit zunehmendem Erfolg. Vor allem in den Sommermonaten ist die Nachfrage nach diesem einzigartigen, maritimen Erlebnis sehr gross. Für eine Trauung an Bord des letzten in Deutschland verbliebenen Vollschiffs zu sichern sollten Sie frühzeitig einen Termin beim Standesamt Bremen-Nord reservieren.

Nach der Trauung mit den Gästen an Bord feiern oder sogar zu übernachten,
das ist für alle Beteiligten eine einmaliges und unvergessliches Erlebnis!

>> Hier die Preise, Bedingungen/Leistungen und Termine 2017.

Übernachten an Bord
An Bord der “Schulschiff Deutschland übernachten. Allein, mit Familie, Freunden oder in der Gruppe.
Es stehen 30 Außenkammern zur Verfügung mit echten Kojen, 2 Kojen übereinander, wie sie früher von den Seeleuten auf Seeschiffen genutzt wurden.
Nicht mehr in Hängematten wie ehemals die “Zöglinge”, so nannte man die Auszubildenden damals an Bord. Abends wurden die Hängematten in der Messe unter die Decke gehängt, morgens, nach dem Aufstehen wurden sie wieder abgehängt, ordentlich verzurrt und verstaut um Platz fürs “Backen und Banken” (Einnahme der Mahlzeiten) und für den täglichen Unterricht zu bekommen.

Bett+Bike-100
Bett + Bike

Bei Radfahrern ist “Schulschiff Deutschland” sehr beliebt. Der ADFC, der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club, hat die Möglichkeiten der Beherbergung sowie der Abstellmöglichkeit für Fahrräder überprüft und den Großsegler in das Programm “Bett + Bike” mit Zertifikat aufgenommen.

>> Hier die Preise und Bedingungen für Übernachtungen

Reservierungen und Buchungen zur Übernachtung an Bord bitte unter
Telefonnummer 0421-658 7373
oder per E-Mail:
info@schulschiff-deutschland.de

Hochzeit 001-a-190
KSuite-wk-200
Kluever-S-07-180

Nagelabsätze-100
Eine Bitte an
die Damen:
Keine hochhackigen
Schuhe mit
Nagelabsätzen,
die Holzdecks mögen
dies nicht und
unser Bootsmann
auch nicht.

Räumlichkeiten an Bord mieten
für Veranstaltungen, Hochzeiten, Taufen, Feiern und Feste, Vorträge, Events, Konferenzen, Seminare etc..

Nutzen Sie die Möglichkeit für ein einzigartiges Erlebnis auf “Schulschiff Deutschland”. Mieten Sie unsere Räume an Bord - stundenweise oder auch den ganzen Tag.
 

Bordkiosk
Der kleine Kiosk mit Einkaufsmöglichkeit für Souvenirs oder Praktisches - vom Sweatshirt bis zum Schlüsselanhänger.
Einen Blick sollten Sie schon in unseren Kiosk werfen. Sicherlich ist etwas dabei - zur Erinnerung oder für die Daheimgebliebenen.
 

Kajüte-wk-200
Kiosk-wk-190
Home l Willkommen l An Bord l Schiffsbesichtigung l Hochzeiten l Übernachtungen l Räume mieten l Kiosk/Souvenirs l Preise/Buchen l Über uns l Die Schiffe l Verein l Geschichte l Fotos l An Land l Links l Willkommen l Kontakt/Anreise l Impressum
DSV-Wappen-1-50

Deutscher Schulschiff-Verein e.V.
“Schulschiff Deutschland”

 

Zum Alten Speicher 15
28759 Bremen 

Tel. 0421-658 73 73
Fax 0421-658 73 74
Email: info@schulschiff-deutschland.de

Büroöffnungszeiten:
Mo.-Do. 10 -17 Uhr, Fr. 10 -14 Uhr
Spendenkonten

DSV-Wappen-1-80