SSD-Banner-1a-3
Das letzte deutsche
  Vollschiff
Der Großsegler für das
  besondere Erlebnis
Besichtigen
Hochzeiten an Bord
Übernachtungen
Bett and Bike
Feste
Firmenfeiern
Veranstaltungen
Konferenzen
Tagungen
Seminare
Schulungen
Werft / Spendenaktion


Das schweisst
zusammen!
SSD-Plaketten-1
Bürger sichern
“Schulschiff Deutschland”


Symbolisch ein Stück
der neuen Bordwand
für
20,00 Euro, 50,00 oder
100,00 Euro erwerben.


Weiterlesen...>>

 
Projekt gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

BKM-176

(c)-highlight-tours-3-600-a

Willkommen an Bord!
Entdecken Sie “Schulschiff Deutschland” in Bremen-Vegesack.

Erleben Sie einen alten Rahsegler und ein einzigartiges Stück maritimer Geschichte. Spüren Sie einen Hauch von Seefahrtsromantik an Bord!
Das Segelschulschiff liegt an der maritimen Meile im Bremer Stadtteil Vegesack, dort wo die Lesum in die Weser mündet. Es bietet tiefe Einblicke in die Ausbildung der Handelsschifffahrt des vergangenen Jahrhunderts.
Das letzte deutsche Vollschiff wird als maritimes Kulturdenkmal vom
“Deutschen Schulschiff-Verein e.V., Bremen” erhalten.

Panorama-600-b
fotoreise-schulschiff_25-180
Heck-n-wk-181
SSD-Ansicht-1-wk-190
Deck-2-wk-150

Änderung!

Achtung, Rückkehr
verspätet sich!

Werftaufenthalt jetzt bis voraussichtlich
10.12.2014.

”Schulschiff Deutschland”
befindet sich aufgrund umfassender Wartungsarbeiten
in der Werft.
In diesem Zeitraum sind leider keine Übernachtungen, Besichtigungen und Veranstaltungen möglich.
Weiter>>>...

Willkommen i An Bord gehen... i Schiffsbesichtigung i Hochzeiten i Übernachtungen i Räume mieten i Kiosk/Souvenirs i Preise/Buchen i Über uns... i Die Schiffe i Verein i Geschichte i Fotos i An Land gehen... i Medien/Aktuell i Links i Kontakt/Anreise i Impressum i
DSV-Wappen50

Deutscher Schulschiff-Verein e.V.
“Schulschiff Deutschland”

Zum Alten Speicher 15
28759 Bremen 

Tel. 0421-658 73 73 - Fax 0421-658 73 74
Email: info@schulschiff-deutschland.de

Büroöffnungszeiten:
Mo.-Do. 10 -17 Uhr, Fr. 10 -14 Uhr